März 2024

Die Präsidentinnen -  Theater Wagabunt spielt Radikalkomödie von Werner Schwab 

Samstag, 2.3.2024, Beginn: 20.00 Uhr (Einlass 19.15 Uhr)

In Ernas Wohnküche sitzen die drei Präsidentinnen, allesamt wortgewaltige Mindestpensionistinnen und besprechen ihre Welt. Erna hat sich der Religion und Sparsamkeit verschrieben, gießt ihren Kaffee mit Toilettenpapier auf und sorgt sich um ihren Sohn Hermann, der lieber dem Alkohol zuspricht, als ihr Enkelkinder zu schenken. Die immer lüsterne Grete, von ihrem Mann für eine Achtzehnjährige verlassen, hat sich ihren Dackel Lydia zur neuen Lebenspartnerin erkoren. Und Mariedl, Klofrau von Beruf und aus Berufung, berichtet enthusiastisch von ihrer Leidenschaft, verstopfte Toiletten zu reinigen. Gemeinsam träumen sie sich in die Glücksvision eines Dorffestes. Als Mariedl jedoch die Kinder der beiden anderen in die Erzählung mit aufnimmt, platzt die Traumvision von Erna und Greta wie eine Seifenblase. Ihre Tagträume arten in eine erbitterte Zimmerschlacht aus, an deren Ende eine der drei auf der Strecke bleibt. Die Präsidentinnen sind Königinnen ihres Leids. Gefangen in ihren Lebenslügen sitzen sie auf einem Vulkan unterdrückter Sehnsüchte und unerfüllter Begierden. „Das sind Leute, die glauben, alles zu wissen, über alle zu bestimmen. Eine Form von Größenwahn“, schrieb Schwab über sein infernalisches Präsidentinnen-Trio.  

Mit Robert Kahr, Helga Pedross und Wolfgang Pevestorf
Regie Stephan Kasimir
Bühne und Kostüm Caro Stark

Eintritt 18 Euro 
Ermäßigung für Vögel in Ausbildung und Eintritt frei für Vögel mit Kulturpass

Reservierung unter: sandra.noyalet@drei.at

Polove Songs Chansons d´amour - Polo singt Liebeslieder

Samstag, 9. März 2024, Beginn: 20.00 Uhr (Einlass 19.30 Uhr)

Ein Abend skurril, verblüffend, berührend.. - wie die Liebe. 

Eintritt 18 Euro 
Ermäßigung für Vögel in Ausbildung und
Eintritt frei für Vögel mit Kulturpass

Reservierung unter: sandra.noyalet@drei.at

PUPPENTHEATER - Hans im Glück -  ein Stück für Kinder ab 4 Jahren von und mit Stefan Libardi

Sonntag 10.3.2024, 15.00 Uhr 

Hans erhält als Lohn einen schweren Klumpen Gold, tauscht diesen gegen ein Pferd, das Pferd gegen ein Schwein....  Was bleibt ihm zum Schluss? Denn es heißt: „Aber glücklich kehrt er nach Hause zu seiner Mutter.“ 

Eintritt: 6,--Euro/Person 
Vorverkauf im Weltladen, Rankweil 

Eintritt frei - Hutspende für die PoetInnen erwünscht!

Februar 2024

Freitag 16.2.2024, 20:00 Uhr

Ein Poetry Slam ist ein Wettstreit zwischen Dichtern. In maximal sechs Minuten performen die Poeten und Poetinnen einen selbstgeschriebenen Text und das Publikum kürt eine Gewinnerin oder einen Gewinner. Die Vielfalt der Texte und Themen macht einen Slam zu einem wahren Erlebnis.Kommt vorbei, fiebert mit, lasst euch berühren und erlebt einen wunderbaren Abend voller Poesie!

Durch den Abend führt der 2-fache Vorarlberger Poetry Slam Landesmeister Ivica Mijajlovic.

Einfach kommen und genießen!

Eintritt frei - Hutspende für die PoetInnen erwünscht!

Die drei Friseure - "Working Class Heroes"  -Trash-Kabarett

Samstag 17.2.2024, 20:00 Uhr (Einlass 19:30 Uhr)

Groß geworden in den Fußgängerzonen der Vorstadt und aufgestiegen in den Olymp des Trash-Kabaretts machen die drei Friseure keinen Hehl daraus, dass sie aus der Gosse kommen - im Gegenteil: ihr Klassenstolz ist allzeit spürbar! Mit aufgekrempelten Ärmeln solidarisieren sie sich nun mit der kleinen Frau und dem kleinen Mann von der Straße und widmen das aktuelle Programm den „working class heroes“, den Helden der Arbeiterwelt! Sie leihen ihre klangvollen Stimmen der unterprivilegierten Angestellten, dem übervorteilten Arbeiter und dem minderbemittelten (unterbezahlten) Künstlern und entfesseln eine Bewegung, die den Eliten die Haare zu Berge stehen lässt! 
 
 https://open.spotify.com/album/5DXdTeUSI6U5MOs8Xv93qQ 

Eintritt 18 Euro 

Ermäßigung für Vögel in Ausbildung und gratis für Kulturpassvögel

Reservierung per SMS bei Marie: 06506688607 

Saltbrennt

Freitag 23.2.2024, 20:00 Uhr (Einlass 19:30 Uhr)

Zum zweiten Mal zu Gast im vogelfreiRAUM ist diese urig-coole Band aus Tirol!
Wir freuen uns riesig Buam, nochmals die Gelegenheit zu haben euch zu hören!
„Saltbrennt“ ist, wenn im Tiroler Oberland aus erlesenen Äpfeln, Birnen, Zwetschgen eigenhändig ein Schnaps gebrannt wird. „Saltbrennt“ ist auch, wenn im Tiroler Oberland aus erlesenen Melodien, Akkorden, Rhythmen 
eigenhändig ein Blues destilliert wird. Basierend auf den Wurzeln des ehrlichen, einzig wahren Blues, angetrieben vom Funk und mit einer Note Barbershop- Quartett hat sich „Saltbrennt“ in einem Sound gefunden, den sie als selbst destillierten Grooveblues nach traditionellem Rezept bezeichnen. Der mehrstimmige Gesang unterstützt das Ideal des selbst Brennen, nämlich erdig, ehrlich und ungeschminkt zu sein, ein Männergesangsverein mit Instrumenten quasi. 

Eintritt: 15 Eier 
Ermäßigung für Vögel in Ausbildung und zum 0er Tarif für Vögel mit Kulturpass

Reservierung per SMS bei Marie: 06506688607 

StimmSINN - Freies Singen – mit Andreas Paragioudakis 

Donnerstag 29.02.24, von 18:00 bis 20:00 Uhr

Liebe Stimmsuchende & Stimmbegeisterte, Haben Sie Lust, mit anderen Menschen zu singen? Nicht nach Noten, sondern spielerisch und intuitiv? Sie brauchen keine Vorerfahrung, nur die Bereitschaft, sich auf die eigene Stimme einzulassen und anderen Stimmen zu begegnen. Andreas Paragioudakis, Musiker, Komponist und Pädagoge schafft es, Selbstzweifel übers Singenkönnen zu vertreiben. Sie tun es einfach und werden Teil eines gemeinsamen Klanges. Ein wunderschönes Gefühl – Singen verbindet! Über 2 Stunden lang werden wir im gemeinsamen Klang eintauchen, ohne Noten, ohne den Anspruch auf das "schöne" singen! Willkommen seid Ihr Alle, die neugierig seid Eure Stimme in einem besonderen kollektiven Kontext zu erleben! 

Ich freue mich auf Euer Kommen! Herzliche Grüße, Andreas

Kosten: 35 Eier für 2 Stunden 

Workshops

Jeden ersten Mittwoch im Monat von 16:00 Uhr - 17:00 Uhr

miniyogini - Kinderyoga im vogelfreiRAUM

Zur Unterstützung der Entwicklung kleiner Vögel von 4 bis 10 Jahren. 

Nicht nur zocken, sondern dehnen. Konzentration fördern, Muskulatur, Selbstbewusstsein, Köperbewusstsein und Sinneswahrnehmung stärken. Fly high - kleine Birds!

12 Eier pro Einheit
Anmeldung und Info bitte immer vorab bei Tamara oder Ramona:
hallo@miniyogini.at www.miniyogini.at

Einmal im Monat am Sonntag, 17 Uhr

REDEwerkstatt

In der REDEwerkstatt reden und denken wir gemeinsam, lernen und üben Spielarten des Dialogs und – umfassender – die verschiedenen Möglichkeiten, die Rhetorik uns anbietet. Wir werden unsere Wirkung vor Zuhörern steigern, eindrucksvolle Präsentationen erschaffen und reden, reden, reden. Und das alles in sehr entspannter und angenehmer Atmosphäre mit lauter Übenden.  

Dialog ist die Kunst des gemeinsamen Denkens. Dadurch werden neue Wirklichkeiten erschaffen und ein tieferes Verständnis füreinander findet statt. Damit du diese kreativen Interaktionen zielführend gestalten kannst braucht es Methoden, Mut und Übung.

Alle Infos zu Kosten und Anmeldung unter: Über UNS – REDEwerkstatt 
Birgit und Thomas laden ein und erklären auf youtube: Inhalte REDEabend 28.09.2023 - YouTube

Jede 2. und 4. Mittwoch im Monat

Spielen mit der rote Nase

Wir laden euch ein, mit uns lustvoll und lebendig in die Welt der Clownerie einzutauchen. Wir öffnen den Raum zum gemeinsamen Ausprobieren, Gestalten und Spielen. Komm neugierig mit leeren Händen oder mit deinem eigenen Koffer voller Ideen. Welches Spiel aus deinem Clownuniversum möchtest du unbedingt mal wieder gemeinsam spielen? Welche Clownübung möchtest du mit uns ausprobieren? Yvonne & Armelia freuen sich auf euch! Für alle mit Clownerie-Basiserfahrung.

Mitzubringen: eine rote Nase, ein offenes Herz, Freude am Spielen, Experimentieren und am wohlwollenden Scheitern.  

Bei Fragen ruf einfach an Yvonne 0650 3242408 

Jeden Montag von 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr (Winterzeit)

Freier Kunstabend mit Maryna, Svitlana und Elena

Ein freier Raum für Kreativität mit Pinsel oder ohne. Einfach vorbeikommen oder anmelden bei Maryna Liapina. Gewünscht ist ein kleiner Unkostenbeitrag für die bereitgestellten Materialien. 
Info und Anmeldung Tel. 0670 35 027 22

Fit mit Olga

Funktionelles Ganzkörpertraining für Kraft und Beweglichkeit. Olga macht sogar Vögel fit und trainiert deshalb 1 - 2 mal wöchentlich mit uns im Obergeschoss. Das Workout ist für Alle machbar oder anpassbar. Derzeit werden die Termin noch von Woche zu Woche vereinbart.


Infos und Anmeldung bei Olga: 0677 / 61 336 004

Einmal im Monat

Tanz, Körper und Bewegung - Workshop mit Marie Stempfel

Do. 15.02.2024 von 18:30 bis 20:00

So. 10.03.2024 von 18:30 bis 20:00

So. 14.4.2024 von 18:30 bis 20:00

Durch Bewegung haben wir die Möglichkeit, uns selbst zu spüren und uns zu zentrieren. Die Erfahrung unseres Körpers in Bewegung lädt dazu ein, mit uns selbst in Kontakt zu treten und uns in der Gegenwart zu verankern, wodurch wir Abstand vom Alltag gewinnen können. Ziel ist es, den Kontakt zu unserem kreativen Potenzial herzustellen, uns mit unseren eigenen Kräften zu verbinden und die Freude am Zusammensein mit anderen wiederzuentdecken. 

Kosten: 10 Eier, 5 Eier für Vogel in der Ausbildung 
Anmeldung: Anruf oder SMS bei Marie 0650 / 66 88 607 
Bequeme Kleidung und Wasser mitnehmen 

Jede Montag von 19:00 bis 21:00

Tanz dich fit mit ZUMBA!

Ich lade dich ein mit mir eine Stunde die Rhythmen von ZUMBA kennen zu lernen!

ZUMBA  ist ein Tanzworkout mit dem Fokus auf Ausdauer und Beweglichkeit, bei dem du gut steuern kannst, ob du springen, oder doch lieber nur wippen, ob du die Tanzbewegungen lieber langsamer oder schneller, intensiver oder weniger intensiv machst.

Doch es geht in erster Linie um Spaß und Freude an der Musik und Bewegung, bei gleichzeitigem hohem Kalorienverbrauch. In Bewegung bleiben, Freude haben und zur Musik trainieren.

Mein Workout ist so aufgebaut, dass jeder/jede mitmachen kann und auch leicht mitkommt. Egal, welches Fitnesslevel man hat. Einfach vorbeikommen, mitmachen und Spaß haben!

Start: 04.03.2024 – 19.00 Uhr 

Anmeldung: 0660 5011693 bei mir (Martina Dreier)

https://www.instagram.com/p/C3VL7B6iS_p/?igsh=cXR1anB4dzBva2Y4

Januar 2024 war...

Keramik bemalen für ALLE mit Linda Ollmann

So. 14.1.2024 von 14:00 bis 18:00 Uhr

Bemale mit verschiedenen Maltechniken dein Lieblingsstück aus Keramik! Zum Bemalen gibt es Tassen, Teller, Schüsseln, Blumentöpfe und Vieles mehr. Diese können mittels Glasurtechniken verziert werden und Workshopleiterin Linda kümmert sich ums Brennen. Das wird ein Staunen, wenn die Stücke abgeholt werden können. Einfach kommen und arbeiten - mit Kinder oder ohne.
Es darf ein Kommen und Gehen geben, den ganzen Nachmittag lang. Preis nach Aufwand und Stück.

Eintritt Frei

Spende Willkommen

Hinter dem Rücken der Zeit

Trio Tractatus - Marcus Nigsch featuring Lia Hartl

Fr. 19.1.2024, 20:00 Uhr


Neue Musik trifft auf Poesie der Generation Z!
Lia macht einen Heimbesuch im vogelfreiRAUM und mit ihr ein klassisches
Streichtrio (Monica Tarcsay, Karoline Kurzemann-Pilz und very famous Fabian Jäger). Sie spielen Stücke des mehrfach ausgezeichneten österreichischen Komponisten Marcus Nigsch. Ein Gänsehautabend voller Emotionen, Seelenregungen und reflektierten Gedanken des 21. Jahrhunderts!

Eintritt 18 Euro an der Abendkasse, Reservierung möglich SMS bei Julia 0699 15 25 29 47, Ermäßigung möglich!

So. 21.1.2024 um 17:00 Uhr

Redewerkstatt mit Birgit und Thomas Häusle

In der REDEwerkstatt reden und denken wir gemeinsam, lernen und üben verschiedenen Möglichkeiten, die Rhetorik uns anbietet. Wir werden unsere Wirkung vor Zuhörern steigern, eindrucksvolle Präsentationen erschaffen und reden, reden, reden. Und das alles in sehr entspannter und angenehmer Atmosphäre mit lauter Übenden.  

Info und Anmeldung unter www.redewerkstatt.at
Einstieg jederzeit möglich.


 

Clown-Treff die Zweite - Spielen mit der roten Nase offener Abend 

Dienstag 23.1. 2024 von 18:00 Uhr bis 20.30 Uhr 

Wir laden euch ein, mit uns lustvoll und lebendig in die Welt der Clownerie einzutauchen. Wir öffnen den Raum zum gemeinsamen Ausprobieren, Gestalten und Spielen. Komm neugierig mit leeren Händen oder mit deinem eigenen Koffer voller Ideen. Welches Spiel aus deinem Clownuniversum möchtest du unbedingt mal wieder gemeinsam spielen? Welche Clownübung möchtest du mit uns ausprobieren? Yvonne & Armelia freuen sich auf euch! Für alle mit Clownerie-Basiserfahrung.

Mitzubringen: eine rote Nase, ein offenes Herz, Freude am Spielen, Experimentieren und am wohlwollenden Scheitern.  

Bei Fragen ruf einfach an Yvonne 0650 3242408 

Do. 15.02.2024 von 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr (weitere Termine So. 10.03.2024 und So. 14.4.2024)

Tanz, Körper und Bewegung - Workshop mit Marie Stempfel

Durch Bewegung haben wir die Möglichkeit, uns selbst zu spüren und uns zu zentrieren. Die Erfahrung unseres Körpers in Bewegung lädt dazu ein, mit uns selbst in Kontakt zu treten und uns in der Gegenwart zu verankern, wodurch wir Abstand vom Alltag gewinnen können. Ziel ist es, den Kontakt zu unserem kreativen Potenzial herzustellen, uns mit unseren eigenen Kräften zu verbinden und die Freude am Zusammensein mit anderen wiederzuentdecken. 

Kosten: 10 Euro, 5 Euro für Vogel in der Ausbildung 
Anmeldung: Anruf oder SMS bei Marie 0650 / 66 88 607 
Bequeme Kleidung und Wasser mitnehmen 

RAPUNZEL für Kinder ab 4 Jahren 

So. 28.1.2024, 15.00 Uhr

Hoch oben im Turm da lebt Rapunzel, das schönste Kind unter der Sonne. Wer zu ihr hinauf will, der muss rufen: „Rapunzel, Rapunzel, lass dein Haar herunter“. Doch nur die Zauberin weiß diesen Spruch. Wer wird Rapunzel erlösen? Wohl nur ein Königssohn! Mit Stabpuppen wird im und um den Ohrensessel das Märchen gespielt. Der Text entspricht der Vorlage der Brüder Grimm. 



Vorverkauf im Weltladen Rankweil 
Ticket: 6,--Euro/Person 


Dezember 2023 war...

Klangbasar - Musikflohmarkt & Jam Session

Freitag, 1.12.2023, ab 16:00 Uhr

Du liebst Vintage-Schätze, musikalische Raritäten und Live-Musik? Dann komm, kaufe und probiere dein neu erworbenes Schmuckstück gleich auf der vogelfreien Jam-Bühne aus.  Bis 24.11. Stand sichern, wer selbst verkaufen möchte: klangbasar@gmail.com
Highlight um 20:30 Uhr wird die Versteigerung von etwas ganz Besonderem sein.

Wir freuen uns auf zahlreiche BesucherInnen und versprechen guten Stimmung!

Eintritt Frei

Spende Willkommen

vogelfreiRAUM - Café für ALLE mit Kleidertausch

Samstag 2.12.2023, 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Kontakte knüpfen, Ideen und Visionen gebären oder einfach Kaffee und Kuchen genießen. Für ein paar Stunden machen wir die Welt so wie sie uns gefällt, in unserem kunterbunten vogelfreiRAUM -
RAUM für ALLE - besonders welcome Vögel aus anderen Erdteilen!

Kleidertausch
Im Obergeschoss findet an diesem Samstag ein Kleidertausch statt. Organisiert von unseren Youngster-Nachwuchsvögeln. Bring alte Kleider mit und geh heim mit etwas Neuem. Ein sicherlich rundum lebendiger Nachmittag für ALLE Vögel!


VOGELWILD - Sagen Märchen und Geschichten für die dunkle Zeit des Jahres Erzählabend mit Katharina Ritter

Donnerstag, 7.12.2023, 19:30 Uhr 

Katharina Ritter erzählt sagenhaft schöne, schaurig schräge und unheimlich gute Geschichten für Erwachsene. Die Geschichten werden ausgelost. Ob der ganze vogelfreiRAUM in Wonne erschauert oder den Leuten eine Gänsehaut über den Rücken jagt, wird vom Publikum entschieden. Kommt und lauscht, wundert euch und traut euch die nächste Geschichte auszuwählen…

Reservierung möglich unter: sandra.noyalet@drei.at

Eintritt 15 Eier an der Abendkasse, freier Eintritt für Vögel mit Kulturpass und Ermäßigung für Vögel in Ausbildung 

PALOMA NEGRA Livekonzert 

Samstag 9.12.2023, 20:00 Uhr (Einlass 19:30 Uhr)

Erstmals präsentieren die Musikerin, Komponistin und Performerin Scharmien Zandi, zusammen mit Musiker und Gitarrist Daniel Schneeberger PALOMA NEGRA, in Vorarlberg. Seit 10 Jahren spielen sie zusammen als PALOMA NEGRA und laden zu einer dynamischen musikalischen Reise ein, wo sich Klänge und Rhythmen zwischen Geschichten und Träume ausbreiten. Irgendwo zwischen Hart und Zart bewegen sich die Eigenkompositionen und Interpretationen von Schneeberger und Zandi. Mit ausdrucksstarkem Gesang und virtuosem Gitarrenspiel wird die Welt, mit einem Flügelschlag, in Schwingung versetzt.

Eintritt 15 Eier an der Abendkasse
Freier Eintritt für Vögel mit Kulturpass und Ermäßigung für Vögel in Ausbildung

Reservierung möglich unter mariestempfel6@gmail.com



Danceparty mit dem Jumping Dogs Club

Samstag, 16.12.2023 ab 20:00 Uhr

So gar nicht besinnlich wird unsere Dezemberdanceparty mit dem legendären Jumping Dogs Club. Elektrobeats von Progressiv House und Techno bis Melodic- Ethnotrance. 

Zu den Rythmen der DJ's  manolito, DI MA, Lionic und JDC abdancen als gäbe es kein Morgen.

Eintritt 5 Eier 

Beatles Tribute Band "Sunday Driver" - Livekonzert

Samstag, 23.12.2023, 20:00 Uhr (Einlass 19:00 Uhr)

Marion Lenz, Martin Domig, Hannes Schönlechner, Jakob Ludescher, Rainer Müller sind zusammen die  "Sunday Driver" und sie spielen im vogelfreiRAUM ein Weihnachtskonzert mit vielen großen Songs der Beatles.  Es wird ein Abend voller Musik und Erinnerungen. Eine tolle Gelegenheit die legendären Songs live zu hören und zu tanzen, dass "da Boda kracht". 

Eintritt 15 Eier, Ermäßigung für Vögel in Ausbildung und natürlich free für Kulturpassvögel.

November 2023 war...

Livekonzert Of Horses and Men 

Freitag, 3.11.2023, 20:30 Uhr

Das knisternde Lagerfeuer am Bach, wie gut sich Wasser und Feuer ergänzen. Beide in dauernder Bewegung, Fließen, Knistern, Verbrennen. Über allem steht der Mond, die Sterne leuchten hell, eine leichte Brise bewegt die Tannwipfel, lässt sie singen. 

Die Musiker Heribert Amann, Herbert Rogelj, Simon Blum und Bernd Nagel liefern seit 5 Jahren einen natürlichen, authentischen und erdigen Sound, welcher ganz ihr eigen ist. Ein breites Klangspektrum entführt das Publikum in ferne Länder, in luftige Höhen und weit darüber hinaus. Seit diesem Jahr ergänzt Singer/Songwriterin Sophia Raos die Band und trägt mit Keyboard und Gesang zum bunten Klangteppich bei. Die selbstgeschriebenen Songs erzählen von Abenteuern, der Liebe und der Sehnsucht nach dem weiten Meer. 

Reservierung möglich unter: vogelfreiraum@gmail.com 
Eintritt 15 Eier an der Abendkasse, freier Eintritt für Vögel mit Kulturpass

vogelfreiRAUM Café für ALLE 

Samstag 4.11.2023, 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Gemütlicher Treffpunkt für Vögel aus aller Welt. Zwitschern, trällern und gemeinschaftliche Glücksgefühle spüren. Kontakte knüpfen, Ideen und Visionen gebären - oder einfach Kaffee und Kuchen genießen!
vogelfreiRAUM - RAUM für ALLE!


... und danach...

Livekonzert Fräulein Hona 

Samstag 4.11.2023, 19:30 Uhr nach dem Café

Und noch immer klingen Fräulein Hona unverschämt isländisch, nach Heidekraut und Nebelschwaden, nach flüchtiger Verträumtheit und gleichzeitig nach charmanter Eigensinnigkeit. Gitarren, Ukulelen, Harmophone, verschiedene Streichinstrumente und allerlei andere schöngeistige Instrumente verschmelzen hier in mit Bedacht gesetzten Arrangements ganz wunderbar mit den außergewöhnlich wohltemperierten Stimmen der Band. Die süße Melancholie, die der hona’schen Musik inne liegt, klingt hier nie nach Verzweiflung, eher nach einem gern gesehenen, alten Bekannten.  


Reservierung möglich unter: vogelfreiraum@gmail.com 

Eintritt 18 Eier an der Abendkasse, freier Eintritt für Vögel mit Kulturpass



Musikkabarett  „Der Bestatter“ 

Lieder und Geschichten aus dem Leben eines Bestatters 

Freitag 10.11.2023, 20:00 Uhr

In frechen und melancholischen, mal tiefgründigen, mal bitterbösen Liedern und Anekdoten erzählt der Bestatter von seinem beschaulichen Leben. Da gibt es skurrile Geschichten von ausgekochten Zulieferern und potentiellen Kunden ebenso zu hören wie herzzerreißende Liebeslieder und sonstiges sentimentales Liedgut. 

Auf der Bühne der singende Bestatter und seine Gitarre, sowie seine musikalische Praktikantin Nora mit ihrem streichfähigen Cello. Mehr braucht es nicht für einen intimen und zugleich äußerst unterhaltsamen Abend!       

Von und mit  Konrad Bönig (Gesang, Gitarre) und Nora Bönig (Cello) 

Abendkassa: 18 Eier, freier Eintritt für Vögel mit Kulturpass

Reservierung möglich unter: sandra.noyalet@drei.at 

Livekonzert Twangmen

Samstag 11.11.2023, 20:30 Uhr (Einlass 20:00 Uhr)

Twangmen - eine instrumentale Verschwörung aus Gitarre, Bass und Schlagzeug fand 2010 ihren Anfang und lernte das Reiten ohne Sattel. Jahrelang prügelte die Urbesetzung auf ihre Werkzeuge ein und schmiedete das Repertoire zu einem glühenden Eisen. Als man dachte man sei dann mal soweit, gesellten sich 2018 Cello und Keys hinzu. Was dabei herausgekommen ist, öffnet dem ambitionierten Hörer episch Songstrukturen, die nur schwer in ein Korsett zu zwängen sind. Twangmen betonieren verträumt und zertrümmern mit Liebe. 



Eintritt 18 Eier an der Abendkasse, freier Eintritt für Vögel mit Kulturpass
Reservierung möglich per SMS bei Julia: 0699 1525 2947



Sonntag, 12.11.2023, 15.00 Uhr

Compagnie Tarkabarka spielt: HOPPAA!! 

Ein clowneskes Spektakel voller Überraschungen, für Kinder ab 4 Jahren

Die Compagnie Tarkabarka begeistert mit ausdrucksstarkem Theater, feiner Clownerie, flotter Akrobatik und poetischen Momenten. Zirkustheater ohne Worte. Humorvoll, überraschend und berührend.Einfach liebenswert!  Für Groß & Klein.

Ticket: 6 Eier pro Person, Kartenvorverkauf im Weltladen Rankweil 

Sonntag, 26.11.2023 16:30 Uhr (Einlass 16:00) 

Livekonzert CRETAN WINDS

Ein Streifzug durch die Klangwelten Kretas

Cretan Winds präsentiert traditionelle Musik aus verschiedenen Teilen Griechenlands, wobei ein besonderer Schwerpunkt auf den Idiomen der Insel Kreta liegt. Das Ensemble besteht aus drei MusikerInnen, die den traditionellen Klang in ihren eigenen Sound übersetzen. Sie bemühen sich, das Alte zu bereichern und aufzufrischen und es kreativ an die heutige Hörgewohnheit anzupassen. Maria Louka, die vier eigene Alben veröffentlicht hat, verleiht der traditionellen griechischen Musik mit ihrer Stimme einen einzigartigen weiblichen Geist. George Zacharioudakis hat über traditionelle griechische Musik promoviert und lässt archetypische und fast ausgestorbene Musikinstrumente wieder aufleben. Stelios Sikakis ist ein virtuoser Interpret verschiedener Arten von griechischen Lauten. Er erweitert die technischen Möglichkeiten der Lauten, indem er einen persönlichen Spielstil hervorbringt. Ihr erstes Album mit dem Titel „Avgerinos“ (Morgenstern) stellt einen unverwechselbaren Ansatz in der Interpretation traditioneller griechischer Musik dar. Andreas Paragioudakis wird dem Trio, mit seinem multiinstrumentalen Touch, eine neue Dimension verleihen. 

Besetzung: 
Maria Louka: Vocals, Rahmentrommel 
Giorgos Zacharioudakis: Diverse Flöten, Duddelsack 
Stelios Sykakis: Laute, Lafta,Boulgari 
Andreas Paragioudakis: Mandoline, Lyra, Gitarre 

Hutspende




 


Ringstraße 17, Rankweil

Ringstraße 17, Rankweil